Nächster Spieltag
10.09.2017
15:00 Uhr
Schnappach - Neuweiler
-------------------------------------
13:15 Uhr
Schnappach 2 - Neuweiler 2
Ereignisse
<< Dezember 2017 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Sponsoren

Heller Baugesellschaft


Sporthaus Glaab


Bistro Unterbayern
Find us on...


Letzter Spieltag




1. Mannschaft
1 Friedrichsthal 2 5 +19 15
2 St. Arnual 5 +15 13
3 Großrosseln 2 5 +18 12
4 Quierschied 5 +16 11
5 Fischbach 5 +4 9
6 Herrensohr 2 5 -3 9
7 Riegelsberg 2 5 +3 8
8 Emmersweiler 5 +2 7
9 Köllerbach 2 5 -1 7
10 Hanweiler 5 +3 6
11 Dudweiler 5 -9 5
12 Fechingen 5 -12 5
13 Walpershofen 5 -5 3
14 Schnappach 5 -15 3
15 Türkiyem 5 -19 1
16 Neuweiler 5 -16 0
2. Mannschaft
1 Riegelsberg 3 5 +36 15
2 Bischmisheim 3 5 +28 13
3 St. Arnual 2 4 +20 12
4 Fischbach 2 5 +4 10
5 Gersweiler 3 4 +6 7
6 Türkiyem 2 4 -14 6
7 Hühnerfeld 2 5 -2 5
8 Emmersweiler 2 3 +3 4
9 Fechingen 2 4 -5 4
10 Neuweiler 2 5 -6 4
11 Köllerbach 3 5 -22 2
12 Schnappach 2 4 -14 1
13 Hanweiler 2 3 -15 1
14 Dudweiler 2 4 -19 0
Zufallsbild
Spielbericht Großrosseln
Im Gegensatz zum Spiel gegen Altenwald merkte man das die Mannschaft unbedingt die drei Punkte wollte. Durch mehrere Verletzungen und gesperrte Spieler musste Trainer Jörg Staub etwas umbauen, was aber voll aufging. In der 16.min setzt sich Michael Bellia stark auf der Seite durch und trifft zum 1:0. In der 25.min machte Großrosseln durch Rainer Jäger das 1:1. Kurz vor der Halbzeit führte Kevin Staub mit einem schönen Kopfball den SVS wieder in die Erfolgsspur. Mit einer Führung geht es auch in die Halbzeit. Kurz nach der Halbzeit wird es furios durch ein gemängel im 16er landete der Ball irgendwie unkontrolliert auf das Knie von Dominic Hector, der Ball wird immer länger und länger und fliegt hinter Trabbi ins Tor. Die Antwort folgte aber prompt! Wieder war es Michael Bellia der den SVS in Führung bringt. Großrosseln machte jetzt noch mächtig Druck, aber die Definsivabteilung vom SVS leistete gute Arbeit. Insgesamt war es eine gute Mannschaftsleistung und eine gute Reaktion auf das Debakel von Altenwald. Nächste Woche müssen wieder drei Punkte her, es geht nach Fischbach. Dort müssen wir mit gleicher Einstellung ins Spiel gehen, dann bin ich mir sicher dass wir dort auch drei Punkte mitnehmen können.
Spielbericht Altenwald
Rund 300 Zuschauer sahen ein sehr schwaches Spiel vom SVS! Bereits nach zehn Minuten führte Altenwald mit 1:0. Altenwald dominierte das gesamte Spiel nach Belieben. Der SVS hat den Kampf überhaupt nicht angenommen und verlor somit verdient 8:0! Mehr gibt es dazu auch nichts zu schreiben, das war eine der schwächsten Leistungen dieser Saison!
INFO
Der SVS spielt am 12.04.2017 gegen Quierschied.
Anstoß ist um 19:00 Uhr in Quierschied.